Solar im Land Bremen:
Die Sonne als Energielieferant

 

10.11.2017

Mieter*innen können sich mit Balkon-PV-Anlagen sicher selbst mit Strom versorgen

Die Nutzung von Kleinstkraftwerken auf dem eigenen Balkon ist nun deutlich einfacher geworden. Das könnte den Durchbruch für die Mini-Solarstromanlagen bringen, die den eigenen Strombezug durch die Sonnenernte deutlich mindern. mehr »


10.11.2017

Stromspeicher sind der Bundesnetzagentur zu melden

Schon seit mehr als drei Jahren besteht eine Registrierungspflicht bei der Bundesnetzagentur. Obwohl schätzungsweise bereits 61.000 Solarspeicher in Deutschland in Betrieb sind, wurden bis zum Spätsommer 2017 nicht einmal 150 Speicher bei der BNetzA gemeldet. mehr »


10.10.2017

Merkblatt: "Sicherer Solarthermie-Kauf" als Entscheidungshilfe

Das kostenlose Merkblatt des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) enthält alles Wissenswerte für den erfolgreichen Umstieg auf Solarwärme. Hier ist dargestellt, was es zu beachten gilt und wie ein guter Fachbetrieb zu finden ist. mehr »


10.10.2017

Neue Marktübersicht für Batteriespeicher

In der neu aktualisierten Übersicht von C.A.R.M.E.N. sind über 300 Batteriesysteme von knapp 30 Anbietern enthalten. mehr »


Hier geht's zum Archiv »

 
 

 
19.01.2018

Kostenlose Solarberatung auf den Altbautagen vom 19.1. bis 21.1.2018

Von Freitag bis Sonntag finden in Bremen in der Messehalle 7 jeweils von 10 bis 18 Uhr die Altbautage statt. Der BUND Bremen / Kampagne Solar in Bremen wird mit einem eigenen Stand (E 71) vertreten sein. Hier können Sie sich kostenlos zum Thema Solarstrom und Solarwärme auf Ihrem eigenen Dach informieren und beraten lassen. mehr »

Weitere Termine »
 

Ein Solarkataster zeigt mit wenigen Mausklicks, ob sich das eigene Dach oder Grundstück für die Installation einer Solarthermie- oder Photovoltaikanlage eignet.